Coronakrise: Bergmüller mit emotionaler Rede im Landtag

1 Minuten Lesezeit

Mit einer Brandrede für die bayerischen Unternehmen und Bürger sprach Franz Bergmüller, wirtschaftspolitischer Sprecher der bayerischen AfD-Fraktion, im Rahmen der 71. Plenarsitzung jetzt zur Aktuellen Stunde im Bayerischen Landtag:

„Entschuldigen Sie meine emotionalen Ausbrüche, aber ich kann nicht mehr“, so MdL Franz Bergmüller in der dieswöchigen Plenarsitzung. Als Thema der „Aktuellen Stunde“ hatte die FDP-Fraktion „Ministerpräsidentenkonferenz am 10. Februar: Perspektiven aus dem Lockdown aufzeigen” gewählt.

„Über Öffnungsperspektiven, über die morgen der Ministerpräsident diskutieren soll, ist sowieso schon am Wochenende entschieden worden. Am Wochenende ist schon alles ausgekartelt worden. Der Aiwanger kriegt für seine Friseure eine kurze Öffnungsperspektive, und die unselige 21-Uhr-Beschränkung wird aufgehoben, weil das Urteil so oder so kommt“, so Bergmüller, „ob die FDP-Fraktion klagt oder nicht, ist völlig wurscht. Sie kommen dem Urteil nur zuvor. Und am Freitag segnet man nun noch ab, was vorher schon im stillen Kämmerlein beschlossen worden ist. Das machen doch nur noch drei, vier Leute aus. Seien wir doch ehrlich! Wenn Sie als Freie Wähler jetzt nicht endlich einmal Farbe bekennen, werden Sie von der CSU zermalmt.“

Die derzeitigen Maßnahmen und die Zahlen und Richtwerte, die als Berechtigung für die einschneidenden Beschränkungen herangezogen werden, kritisiert Bergmüller scharf. „Warum können die Kitas nicht aufmachen, warum können die Grundschulen nicht in den Präsenzunterricht? Vorhin ist die Münchner Studie zitiert worden. Ich mache die Erfahrungen in der eigenen Familie. Das eine Kind weint, weil es im Distanzunterricht nicht zurechtkommt, das andere pieselt in die Hosen, weil es vernachlässigt wird! Das sind die Fakten heutzutage! Ich muss jetzt so emotional werden, weil ich es daheim tagtäglich erlebe! Mein Sohn greift mich an und fragt: Warum kannst du nichts ändern im Parlament? – Dann sage ich: Wende dich an die Regierung, die diesen Irrsinn dauernd weitermacht!“

Link zur Rede

Im „Landtagstalk“ fassen MdL Franz Bergmüller und MdL Andreas Winhart abschließend die Themen und Ergebnisse der 71. Plenarsitzung zusammen:

Link zum Landtagstalk