Coronakrise: Immer auf dem neuesten Stand

2 Minuten Lesezeit

Die Coronakrise hat die ganze Welt fest im Griff. Der Landtagsabgeordnete und wirtschaftspolitische Sprecher der bayerischen AfD-Fraktion, Franz Bergmüller, informiert immer aktuell über neue Entwicklungen.

+++ 01.12.2021 +++

Ohne Leben mit Corona keine Normalität!

Wir müssen lernen, mit dem Virus zu leben. Anders können wir nicht zur Normalität zurückkehren.

Die Inflation steigt, die Virus-Panik löst weltweit kleine Mini-Crashs an den Börsen aus und tausende Arbeitgeber und Arbeitnehmer stehen vor dem existentiellen Aus.

So darf es nicht weitergehen – wir müssen endlich zur Normalität zurückkehren. Eine Impfpflicht oder immer wiederkehrende Lockdowns sind keine Lösung!

+++ 30.11.2021 +++

Arzt stirb an Corona – obwohl er doppelt geimpft war

Impfdurchbrüche häufen sich. Doch anstatt diese Problematik ernst zu nehmen und entsprechend darauf zu reagieren, hält die Politik an dem indirekten Impfzwang fest. Die Impfung wird nicht das Ende der Krise sein. Stattdessen müssen wir lernen, mit dem Virus zu leben. Anders werden wir nicht zur Normalität zurückkehren können.

Ärzte fordern Ende der Corona-Maßnahme und Impf-, bzw. Testnachweise

Rund 50 Ärzte und Angestellte im medizinischen Bereich fordern jetzt, die Coronaregeln zu beenden und auf Impf- und Testnachweise zu verzichten. Damit wollen sie für das Recht auf Unversehrtheit eintreten und sich klar gegen Diskriminierung von Ungeimpften stellen.

Schweden: Niedrigste EU-Inzidenz trotz liberaler Maßnahmen

Das Schwedische Modell präferierte ich von Anfang an, da es die Bürger mitnimmt. Freie Entscheidung, Aufklärung, Transparenz und auch mal das Eingestehen von Fehlern statt Repression, Verbote, Strafen und massive Grundrechtseinschränkungen sind der Weg der Verhältnismäßigkeit und Vernunft!

Franz Bergmüller, wirtschaftspolitischer Sprecher der AfD Landtagsfraktion in Bayern

+++ 29.11.2021 +++

Alle Jahre wieder…

Und schon wieder wird ein allgemeiner Lockdown immer wahrscheinlicher. Wieder einmal wird damit viel Vertrauen der Bürger verspielt und Versprechen gebrochen. Und das, obwohl derart strenge Maßnahmen nachweislich keinen größeren Erfolg als liberalere Regeln haben!

Bryan Adams hat zum zweiten Mal Corona

Innerhalb eines Monats wurde der Sänger Bryan Adams jetzt positiv auf Corona getestet. Und das, obwohl er vollständig geimpft ist.

Impfungen gegen Südafrika-Variante weniger wirksam?

Es gibt Hinweise darauf, dass unsere derzeit verfügbaren Impfstoffe weniger gut gegen die Südafrika-Variante schützen. In Hinblick darauf, dass bereits jetzt immer mehr Impfdurchbrüche stattfinden, ist es nun höchste Zeit, dass die Politik entsprechend darauf reagiert!

Anstatt lediglich auf indirekten Impfzwang zu setzen, braucht es ehrlichen Schutz der Risikogruppen!

Erneuter Lockdown würde Mittelstand schwer schädigen

Der Mittelstandsverbund warnt die Politik jetzt vor einem erneuten Lockdown. „Viele gerade kleinere und mittlere Unternehmen würden endgültig aus dem Wettbewerb katapultiert. Ebenso betroffen wären Hunderttausende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter“, so Hauptgeschäftsführer Ludwig Veltmann.

Fakt ist, dass die verantwortlichen Politiker schon vor Monaten einen weiteren Lockdown ausgeschlossen haben. Leider zeigt sich wieder einmal, dass in der Politik ein Wort nicht zählt. Ein weiterer Lockdown wäre nicht nur für den Mittelstand eine Katastrophe – die Maßnahme wäre zudem schlichtweg unverhältnismäßig. Trotzdem stehen die Zeichen bundesweit auf Lockdown. Die Folgen dieser verfehlten Coronapolitik werden verheerend sein!

Tags:

Kategorien:

Aktualisiert: