AfD unterstützt Otto Lederer in Stichwahl

weniger als 1 Minuten Lesezeit

Bei den anstehenden Stichwahlen ruft die AfD ihre Anhänger und Mitglieder auf, bei der Stichwahl um das Amt des Landrats den Kandidaten Otto Lederer von der CSU zu wählen:

Hierzu stellt der AfD Landtagsabgeordnete Franz Bergmüller fest: „Mit Otto Lederer ist ein bürgerlicher, konservativer Kandidat im Rennen um das Amt des Landrates, dem wir klar unseren Vorzug vor der Grünen Gegenkandidatin geben“.

Der Kreisvorstand der AfD Rosenheim hat sich entschieden die Wahlempfehlung für den CSU Kandidaten zu veröffentlichen, da durch seine breite kommunalpolitische Erfahrung eine bessere Politik zu erwarten ist als bei der grünen Gegenkandidatin. Die AfD sieht in Otto Lederer einen Kandidaten in der Stichwahl, der sich eher nicht zu links-ideologischen Experimenten hinreißen lässt, der pragmatische Politik gestalten will und durch sein ruhiges und ausgleichendes Auftreten, den Landkreis besser vertreten kann.

Pressemeldung der AfD Rosenheim