Coronakrise: Immer auf dem neuesten Stand

1 Minuten Lesezeit

Die Coronakrise hat die ganze Welt fest im Griff. Der Landtagsabgeordnete und wirtschaftspolitische Sprecher der bayerischen AfD-Fraktion, Franz Bergmüller, informiert immer aktuell über neue Entwicklungen.

+++ 20.12.2021 +++

Omikron-Ausbruch in Restaurant: Großteil der Infizierten war geimpft

Es zeichnet sich ab, dass die verfügbaren Impfungen keine hohe Wirksamkeit gegen die Omikron-Variante besitzen. Umso wichtiger ist es, dass auch bei uns endlich Medikamente freigegeben werden, mit denen in Amerika bereits große Erfolge erzielt werden!

Omikron: Experten und Politiker erwarten neuen Lockdown

Es wird immer weiter mit Restriktionen und Wortbrüchen gearbeitet anstatt dass wir lernen, mit Corona zu leben. Übrigens ist die Hospitalisierung im Verhältnis zur Bevölkerungszahl in Großbritannien nur ein Viertel von Deutschland trotz Omikron-Variante!

+++ 19.12.2021 +++

Scholz leugnet die Spaltung der Gesellschaft

Damit nutzt Scholz seine erste Regierungserklärung keineswegs zur Versöhnung – es ist eine Kampfansage!

Corona-Demonstration in München: Keinesfalls „Spinner“

Vergangene Woche haben in München zehntausend Menschen gegen den Impfzwang demonstriert. Medien und Politik sprechen dann gern von nicht ernstzunehmenden Verschwörungstheoretikern oder Spinnern.

Das ist so nicht richtig! Wir sehen bei diesen Demonstrationen einen Querschnitt der Bevölkerung. Diese Bürger möchten die unverhältnismäßigen Zwangsmaßnahmen nichtmehr mittragen und nutzen ihr Recht zur Demonstration. Diese Menschen müssen ernstgenommen werden! Sie sind das Volk! Die Politiker als gewählte Volksvertreter müssen diese Stimmen hören!

+++ 17.12.2021 +++

Hamburg: Falsche Angaben zum Anteil Ungeimpfter

Rund 90 Prozent der Neuinfektionen treten bei Ungeimpfte auf – so hat es zumindest Hamburgs Erster Bürgermeister noch im November verkündet. Jetzt stellt sich allerdings heraus, dass bei über 80 Prozent der als ungeimpften deklarierten Neuinfizierten der Impfstatus gar nicht bekannt ist.

So wird die Spaltung der Gesellschaft mit falschen Angaben immer weiter vorangetrieben.

2G bremst Weihnachtsgeschäft

Die unverhältnismäßigen Maßnahmen in der Coronapolitik machen der Wirtschaft gerade in der Vorweihnachtszeit schwer zu schaffen.

Wir brauchen endlich echten Schutz der Risikogruppen, anstatt die gesamte Wirtschaft und Gesellschaft mit diesem Maßnahmen-Irrsinn nachhaltig zu schädigen!

Tags:

Kategorien:

Aktualisiert: