Verlässt Joe Biden in den nächsten Tagen das Rennen um’s Weiße Haus?

Zwei im US-Wahlkampf nie-dagewesene Ereignisse haben in den letzten Wochen das Rennen um das Weiße Haus auf den Kopf gestellt. Zum einen, das für die Amerikaner schockierende Auftreten ihres Präsidenten bei der TV Debatte gegen Donald Trump. Zum anderen, das Attentat an Donald Trump letzten Samstag in Butler, Pennsylvania. Ein Gastbeitrag von Toni Schweinzer:

Richard Graupner: Beschämender Tweet mit Todeswünschen – „El Hotzo“ muss der „Bayerische Kabarettpreis“ aberkannt werden!

Nach dem missglückten Attentat auf den amerikanischen Präsidentschaftskandidaten Donald Trump äußerte sich der „Satiriker und Schriftsteller“ Sebastian Hotz (Pseudonym „El Hotzo“) in einem inzwischen wieder gelöschten Beitrag auf der Nachrichtenplattform „X“ (ehemals Twitter) wie folgt: „Den letzten Bus, Donald Trump – leider knapp verpasst.“ Sowie: „ich finde es absolut fantastisch wenn Faschisten sterben [sic])“. Hotz ist unter anderem Co-Autor des umstrittenen Komikers Jan Böhmermann in der Sendung „ZDF Magazin Royale“. Im vergangenen Jahr erhielt er den „Bayerischen Kabarettpreis“ des Bayerischen Rundfunks. Zu diesem Vorfall äußert sich der innenpolitische Sprecher und stellvertretende Vorsitzende der AfD-Fraktion im Bayerischen Landtag, Richard Graupner, wie folgt:

Aktuelle Statements

MdL Franz Bergmüller, erfahrener Wirtschaftspolitiker und Landtagsabgeordneter der bayerischen AfD-Fraktion, zu aktuellen Themen aus Region, Land, Bund und international:

Franz Bergmüller: „Zurück zum reduzierten Mehrwertsteuersatz auf Speisen in der Gastronomie!“

Das deutsche Gastgewerbe hat mit massiven Umsatzeinbußen und Gewinnrückgängen zu kämpfen. Das zeigt jetzt eine aktuelle DEHOGA-Umfrage. Laut den Betrieben ist insbesondere die Erhöhung der Mehrwertsteuer auf Speisen verantwortlich für die verheerende Situation. Dazu der Rosenheimer Abgeordnete MdL Franz Bergmüller, tourismuspolitischer Sprecher der AfD-Fraktion im Bayerischen Landtag und Gastronom mit jahrzehntelanger Erfahrung:

Einladung: Vortrag von Peter Hahne!

„Aufstand gegen Idiotie und Ideologie – wie wir aus der Krise kommen“ lautet der Vortrag von Peter Hahne am Sonntag, den 28. Juli, ab 16 Uhr im Bürgersaal Ergolding. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen!